Dr. Thomas Peters
Dr. Thomas Peters
Fortbildung Futura Dent 23.9.2015
Futuradent Fortbildung 21.01.2015
SKMBT_C35141119091900 Kopie.pdf
PDF-Dokument [238.7 KB]
20.9.2014 Prag
20.9.2014 Fortbildung zur Depotphorese - 1 Tageskurs in Prag
Depotphorese.pdf 30.04.14.pdf
PDF-Dokument [189.0 KB]
Futura Dent 19.2.2014

Die Depotphorese in der Endodontie

Möglichkeiten des Zahnerhaltes – besonders beim schon verloren geglaubten Zahn.

Vorgestellt werden soll das Verfahren der Depotphorese zur Anwendung im konventionellen endodontischen Fall und beim sehr schwierigen oder bereits verloren geglaubten Zahn mit endodontischer Problematik (z.B. nach wiederholter Revision). Das Verfahren der Depotphorese ermöglicht in nahezu jedem Fall die Aussicht auf dauerhaften Zahnerhalt.

          Dr. Thomas PETERS, Zahnarzt aus Wuppertal

Kursinhalt (14:00-18:00 Uhr, 19.2.2014):

 

Warum Depotphorese® - Indikationen zur Depotphorese®.

Vorteile der Depotphorese®.

Praktisches Vorgehen.

Konventionelle Endodontie mit und ohne Depotphorese®.

Einfachere, schwierige und eigentlich aussichtslose klinische Falldemonstrationen, incl. kurzer Filme zum Verfahren.

Abrechnung.

Diskussion.

Die Depotphorese® stellt eine hervorragende Möglichkeit zur erfolgreichen Wurzelkanalbehandlung dar und ist auch bei konventionellen Fällen einsetzbar. Besonders in schwierigen, gar aussichtslosen Behandlungsfällen spielt die Depotphorese® ihre Stärke aus.

Kein, wirklich kein einziger, jemals in meiner Praxis mit der Depotphorese® behandelter Zahn, wurde jemals wieder endodonisch auffällig. Dies ist bei der Behandlung mit der Depotphorse® meines Erachtens absolut einmalig“

(Dr. Thomas PETERS, Wuppertal).

peters_23_11_2013_nahled.pdf
PDF-Dokument [96.0 KB]

 

 

 

 

23.11.2013 Prag

 

Die Depotphorese in der Endondontie von A- Z

 

Ganztagesfortbildung 

 

http://www.krbec.cz/cs/stomatologie-implatologie/skoleni/

 

(Původně 16.11.) 20 let zkušeností s ošetřováním kořenových kanálků
Místo konání: Průhonice
Endodoncie, tipy a triky každodenní praxe, ošetření zubů se špatnou prognózou, přehled ošetření.
Referent/ Přednášející: Dr.Thomas Peters
Cena kurzu: 2.990Kč

 

 

 

. 

Flyer-zu HH 2013.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

 

 

 

 

100 Jahre  –  100 Euro
anlässlich des 100sten Geburtstags
des vielseitigen Naturwissenschaftlers
Knappwost
HUMANCHEMIE feiert das
Jubiläum mit einer 2-tägigen
Fortbildungsveranstaltung
Vortragsthemen & Rahmenprogramm
für den 25.10.2013
und 26.10.2013 in Hamburg

 

Referenten:

 

Dr. Thomas Peters
praktizierender Zahnarzt aus Wuppertal, erfahrener Anwender der Depotphorese®,

Spezialist für Problemfälle

 

Dipl.-Stom. Olaf Riedel
Prophylaxepraxis Eggenfelden, langjährige erfolgreiche
Anwendung der Depotphorese® in der Praxis
Dipl.-Stom. Ralph Lehmann
praktizierender Zahnarzt Naumburg, erfahrener Anwender
der Tiefenfl uoridierung u. a. zur Mineralischen Fissurenversiegelung
Dipl.-Ing. Gerald Schlumbohm
Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Schlumbohm GmbH & Co. KG,
Brokstedt
Marcus Gössel
praktizierender Zahnarzt, Mechterstädt,
Vorstellung Dissertation Universität Jena
Dr. Christian Beuermann
M. Sc. Molekularbiologe, Humanchemie GmbH,
Alfeld/Leine
Dr. Constanze Knappwost-Gieseke
Dipl.-Chemikerin, Humanchemie GmbH, Alfeld/Leine 

. . . .
15.6.2013 in Prag/ Cerna Hora
Depotphorese Fortbildung in Pruhonice 26.1.2013
Depotphorese Fortbildung Prag 15.6.2013
Depotphorese Fortbildung in Prag
pozvnka_peters21_ok1.pdf
PDF-Dokument [881.1 KB]

Hier finden Sie uns

Dr. Thomas Peters

Herzogstraße 17

42103 Wuppertal 

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter der Telefonnummer

0202 / 45 10 02

oder nutzen Sie unser

 

Kontaktformular.

Sprechzeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag:

  • 9.00 - 12.30 Uhr
  • 14.00 - 18.00 Uhr

 

Mittwoch und Freitag:

  • 9.00 - 12.30 Uhr 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Thomas Peters